Magazin

Fortbildung zum Industriefachwirt (m/w/d) - so entwickelt sich dein Gehalt

Wenn du deine Chancen in einem der florierenden Unternehmen nutzen möchtest, ebnest du mit Fortbildungen deine Karriere in der Industrie. Im Durchschnitt verdienst du nach einer Aufstiegsfortbildung zum Industriefachwirt 1.300,00 € mehr im Monat als nach einer branchentypischen Ausbildung im Tätigkeitsbereich. Wir zeigen dir, wie du mit der Fortbildung dein Gehalt steigerst.

Gehaltsvergleich Industriefachwirt

Schon nach der Ausbildung verfügst du über wichtige Voraussetzungen für den Aufstieg. Früh informierst du dich und meisterst das nächste Level. Deine Vorteile sind klar: Du freust dich über interessante Herausforderungen, übernimmst Management- und Führungsaufgaben und qualifizierte Sachaufgaben. Neben dem hohen Ansehen kannst du schnell mehr verdienen und größere Sprünge meistern.

Mit höherem Gehalt und besseren Lohnerhöhungen bekommst du bis zu 500.000 € mehr in deiner Laufbahn und freust dich über eine lohnende Rente.

Wie sich dein Gehalt verbessert, zeigen wir dir im Vergleich zu den folgenden Verdienstgruppen:

  • Deutsches Durchschnittsgehalt
  • Kaufmann für Büromanagement
  • Industriekaufmann

Durchschnittsgehalt Deutschland

Das Durchschnittsgehalt wird mit zwei Werten angegeben: das arithmetische Mittel, also das Durchschnitt aller Gehälter, und das Mediangehalt. Beim Median werden Ausreißer wie Gehälter der Spitzenverdiener und Geringverdiener aus der Statistik entfernt. Das gibt ein realistischeres Bild.

  • Das deutsche Mediangehalt lag im Durchschnitt bei ca. 3.260 € brutto.
  • Das Durchschnittsgehalt nach arithmetischem Mittel lag bei etwa 4.100 € brutto.

Gehaltsvergleich Industriefachwirt und Durchschnittsgehalt

Kaufmann für Büromanagement

Mit 50.583 Auszubildenden gehört der Beruf 2021 zu den beliebtesten in Deutschland. Die Ausbildung qualifiziert für eine Weiterbildung zum Industriefachwirt und der Aufstieg lohnt sich: Der Gehaltsunterschied zwischen Ausbildungs- und Fortbildungsberuf beträgt etwa 1.657,00 € pro Monat.

Gehaltsvergleich Industriefachwirt & Kaufmann für Büromanagment

Kaufmann/-frau Büromanagement: von 2.579,00 € bis 4.450,00 €, Median: 3.410,00 €

Fachwirt/in - Industrie: von 3.882,00 € bis 6.499,00 €, Median: 5.067,00 €

Industriekaufmann

Die Ausbildung zum Industriekaufmann qualifiziert dich für den Industriefachwirt. Im Jahr 2021 entschieden sich 41.610 Auszubildende für eine Karriere in Industrieunternehmen. Der Gehaltsunterschied zwischen Industriekaufmann und Industriefachwirt beträgt etwa 963,00 € brutto pro Monat.

Gehaltsvergleich Industriefachwirt & Industriekaufmann

Industriekaufmann: von 2.959,00 € bis 5.079,00 €, Median: 3.815,00 €

Fachwirt/in - Industrie: von 3.882,00 € bis 6.499,00 €, Median: 5.067,00 €

Beruflicher Aufstieg: Gehalt und mehr

Es gibt viele gute Gründe für eine Aufstiegsfortbildung. Neben dem steigenden Gehalt sind es das Interesse an neuen Aufgaben, die Wertschätzung im Unternehmen und auch die positiven Auswirkungen auf das Privatleben. Ob sich der Karriereschritt Fortbildung lohnt? Stolze 85 % der erfolgreichen Aufsteiger würden sich laut offiziellen Umfragen wieder für den Fortbildungsweg entscheiden.

  • Mehr erfahren!
    Unsere Lehrgangsbeschreibung zur Prüfungsvorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Industriefachwirt.

    Industriefachwirt

    Unsere Lehrgangsbeschreibung zur Prüfungsvorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Industriefachwirt.

    Mehr erfahren!

    Die Industrie ist einer der wichtigsten Leistungsträger der deutschen Wirtschaft. Mehr als zwei Billionen Euro Gesamtumsatz erwirtschaftete die Industrie 2020.