Ratgeber zu Karriere und Job

Das Magazin rund um Karriere, Job & Zukunft

Mit dem höchsten beruflichen Bildungsabschluss der IHK qualifizieren sich Frauen für den Weg an die Spitze. Doch der Vergleich zum Gehalt der Männer bestätigt die Ungleichheit. Warum lohnt es sich trotzdem, die Weiterbildung abzuschließen?
Weiterlesen
Für viele Schulabsolventen führt der Weg nach dem erfolgreichen (Fach-)Abitur in der Regel direkt an die Uni beziehungsweise an die Fachhochschule – aufgrund zu hoher Erwartungen, Stress, nachlassender Eigenmotivation oder weil das Studienfach doch nichts für einen ist, endet das Studium für fast ein Drittel der Studenten hier in Deutschland ohne Abschluss.
Weiterlesen
In Umfragen der Industrie und Handelskammer geht deutlich hervor, dass Weiterbildungen wirken. So geben 74 % der Absolventen in den DIHK und IHK Erfolgsumfragen an, neue Verantwortungen zu übernehmen oder eine höhere Position erzielt zu haben.
Weiterlesen
Die Fortbildung kann den Weg nach oben ebnen. Aufsteiger berichten von Verbesserungen in Berufs- und Privatleben: Chancen, Karrierepfaden und Finanzierung der Aufstiegsfortbildung.
Weiterlesen
Alles, was schiefgehen kann, geht schief - Murphys Gesetz wird aufgrund seiner Einfachheit oft zitiert - vor allem, wenn Dinge nicht so laufen wie geplant. Wie gerecht wird das Sprichwort der Realität? Und welche Lehren kann das Management aus dem Gesetz ziehen?
Weiterlesen
Die vierte Industrielle Revolution steht im Zeichen von KI, Robotern und dem Verschwimmen von Grenzen: cyber-physische Systeme und weitere Technologien geben einen Einblick dazu, dass die Zukunft schon näher ist, als es viele wahrhaben wollen. Was kann Industrie 4.0? Welchen Einfluss hat sie auf Berufswelt und Weiterbildung?
Weiterlesen
Ohne funktionierende IT-Systeme haben Unternehmen im regionalen und überregionalen Wettbewerb kaum eine Chance. Im Verlauf Ihrer Informatikkaufmann-Weiterbildung lernen Sie, wie man informationstechnologische Geschäftsprozesse im Hinblick auf die spezifischen Betriebsanforderungen optimiert.
Weiterlesen
Werkzeugmechaniker bearbeiten verschiedene Werkstoffe und stellen daraus Werkzeuge, aber beispielsweise auch Einzelteile für Maschinen her. Auch die Beratung von Kunden zu Spezialanfertigungen zählt zu ihrem Aufgabenbereich. Mögliche Arbeitgeber sind Unternehmen im Bereich Werkzeug- und Werkzeugmaschinenbau sowie Gerätehersteller.
Weiterlesen
Industriemeister der Mechatronik als Spezialisten für automatisierte Fertigung in Industrieunternehmen vereinen moderne Anforderungen der Industrie und Kenntnisse aus Mechanik, Maschinenbau, Elektro- und Informationstechnik. Die Weiterbildung qualifiziert für Führungs- und Managementaufgaben in Industrieunternehmen.
Weiterlesen
Obwohl es sich bei Burnout offiziell noch immer um keine Krankheit handelt, sind Folgen für die Gesundheit schwerwiegend. Von Symptomen, Therapien und wie Burnout verhindert werden kann.
Weiterlesen