Magazin

Industriemeister Metall - So verbessert sich dein Gehalt nach Fortbildung

Ein höheres Einkommen, bessere Chancen am Arbeitsmarkt - auch in strukturell schwächeren Regionen - die Fortbildung verspricht neben einer Verbesserung der Lebensqualität auch neue Aufgaben. Schließlich muss das Industriemeister Metall Gehalt auch gerechtfertigt sein.

Als Industriemeister bist du aufgrund deiner Verantwortung in der Ausbildung, Management- und Führungsaufgaben sowie als Ansprechpartner für Angestellte gefragt.

Bis zu 1.700 € mehr verdienst du im Vergleich zu einem der Ausbildungsberufe, die dich für den Aufstieg qualifizieren. Wie sehr sich die Fortbildung finanziell für dich lohnt, zeigen wir dir im Vergleich zu beliebten Ausbildungen und dem deutschen Durchschnittsgehalt.

Gehaltsvergleich Industriemeister Metall

Früh aufzusteigen lohnt sich: Schon direkt nach der Ausbildung verfügst du über wichtige Grundlagen für die Fortbildung. Mit einer höheren Qualifikation verdienst du bis zu 500.000 € mehr während deiner beruflichen Laufbahn. Jede Gehaltserhöhung fällt höher aus und auch der Einfluss auf deine wohlverdiente Rente ist positiv.

Wie sich dein Gehalt verbessert, zeigen wir dir im Vergleich zu:

  • Deutsches Durchschnittsgehalt
  • Industriemechaniker
  • Zerspanungsmechaniker

Warum ist das Gehalt der Industriemeister Metall höher?

Die Verantwortungen der Industriemeister Metall ist im Vergleich zur Tätigkeit anderer Angestellter sehr groß. Als Bindeglied zwischen Chefetage, Niederlassungsleitern und den anderen Angestellten überwachst du als Industriemeister die Effektivität der Produktion und Fertigung. Auch für die Sicherheit der Kollegen in Fertigung und Produktion bist du verantwortlich. Die Produktion für einige Stunden stoppen, weil bestimmte Faktoren nicht eingehalten werden und auch ein offenes Ohr für die Probleme der Arbeiter und Arbeiterinnen haben - als Meister benötigst du fachliche und soziale Kompetenzen. Das Industriemeister Gehalt Metall ist zudem gerechtfertigt, da du im Unternehmen qualifizierte Fachkräfte für die Zukunft der Branche ausbildest.

Die Verantwortung nach dem Abschluss auf Niveau 6 des Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmens lohnt sich: Der Abschluss zum Industriemeister ist mit einem Universitätsbachelor vergleichbar, doch ist das durchschnittliche Monatsgehalt der Industriemeister Metall im Durchschnitt etwa 2.000,- Euro höher als das Gehalt nach einem akademischen Bachelor.

Deutsches Durchschnittsgehalt

Das Durchschnittsgehalt in Deutschland wird als arithmetisches Mittel oder Mediangehalt angegeben. Beim Median werden Extremwerte der wenigen Vielverdiener und Geringverdiener nicht gewertet. Das gibt ein realistisches Bild.

  • Das Mediangehalt lag im Durchschnitt bei 2.109,00 € netto (ca. 3.260 € brutto).
  • Das arithmetische Durchschnittsgehalt lag bei 2.650,00 € netto (4.100 € brutto).

Gehaltsvergleich Meister Metall & Durchschnittsgehalt Deutschland

  • Im durchschnitt verdienen deutsche Angestellte ca. 3.260,00 € brutto im Monat.
  • Das Gehalt der Industriemeister Metall lag mit 5.521,00 € vergleichsweise höher.

Industriemechaniker

Mit 39.044 Azubis im Jahr 2021 ist der Industriemechaniker einer der beliebtesten Ausbildungsberufe in der Industrie. Obwohl du im Ausbildungsberuf schon gut verdienst, steigert sich dein Gehalt nach der Fortbildung im Durchschnitt um 1.600,00 €.

Gehaltsvergleich Meister Metall & Industriemechaniker

  • Gehalt Industriemechaniker/in: 3.295,00 € bis 4.656,00 €, Median: 3.950,00 €
  • Gehalt Industriemeister/in - Metall: 4.526,00 € bis 6.532,00 €, Median: 5.521,00 €

Zerspanungsmechaniker

Im Jahr 2021 entschieden sich 15.529 Azubis für die Ausbildung als Zerspanungsmechaniker. Der Einstieg in die Industrie verbindet handwerkliche Tätigkeiten mit Computerkenntnissen, Fertigkeiten an Maschinen und guten mathematischen Kenntnissen. Die Fortbildung lockt mit durchschnittlich 1.200,00 € mehr Gehalt pro Monat.

Gehaltsvergleich Zerspanungsmechaniker & Industriemeister Metall

  • Gehalt Zerspanungsmechaniker/in: 2.985,00 € bis 4.327,00 €, Median: 3.630,00 €
  • Gehalt Industriemeister/in - Metall: 4.526,00 € bis 6.532,00 €, Median: 5.521,00 €

Dein Aufstieg zum Industriemeister Metall

Die Fortbildung zum Industriemeister Metall war 2021 die beliebteste unter den Industriemeistern: Von 8.003 Prüfungsteilnehmern konnten 5.511 bestehen und den Start in den neuen Abschnitt Ihrer Karriere feiern. Der Industriemeister Metall eignet sich für dich, wenn du deine geeignete Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hast und mehr willst.

Berufspraxis sammelst du während der berufsbegleitenden Weiterbildung. Um dir Chancen zu sichern, sprichst du mit Vorgesetzten über Möglichkeiten im Unternehmen und informierst dich über Förderungsmöglichkeiten wie Aufstiegs-BAföG. Auf unserer Kursseite zum Industriemeister Metall (IHK) findest du weitere Informationen über deine Karriere in einem Industrieunternehmen.

  • Mehr erfahren!
    Unsere Lehrgangsbeschreibung zur Prüfungsvorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Meister Metall.

    Meister Metall

    Unsere Lehrgangsbeschreibung zur Prüfungsvorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Meister Metall.

    Mehr erfahren!

    Gehaltsperspektiven nach der Fortbildung zum Industriemeister Metall

    Die Steigerung des Gehalts nach einer Fortbildung zum Industriemeister Metall (IHK) ist z. B. durch Weiterbildungen möglich, mit denen du dich spezialisieren kannst. Auch ein Studium an der Universität oder eine Fortbildung zum Technischen Betriebswirt sind gute Möglichkeiten, um dein Gehalt als Industriemeister Metall noch weiter zu steigern. Neben einer Steigerung des Meistergehalts geben viele der Absolventen zudem an, dass die Fortbildung Grundlage für eine interessantere Tätigkeit und eine Verbesserung des Privatlebens bedeutete. Die zusätzlichen Verdienstmöglichkeiten rechtfertigen die Kosten für die Fortbildung.

    Wie viel verdient ein Industriemeister Metall? Wie hoch ist das Industriemeister Gehalt nach der Fortbildung? Und wo bieten sich die besten Verdienstmöglichkeiten? Viele der Absolventen einer Fortbildung zum Industriemeister Metall geben an, dass sie das Ziel haben, ihr Gehalt zu verbessern.